Warum importiert jemand Welpen aus Tschechien nach Deutschland?

Vielleicht ist der Hauptgrund der Preis. Cavalier King Charles Welpen ( mit FCI Papiere ) waren 2018-19 in Tschechien für ca. 500,00 bis 900,00 Euro zu haben. Rassehunde mit FCI Ahnentafel werden von manchen VDH Züchtern manhmal gerne en bloc gekauft, weil die künftigen Zuchthunde häufig deutsche Vorfahren haben.

Zum Thema Tierschutzgesetz in Tschechien ist folender Artikel sehr interessant:

https://www.radio.cz/de/rubrik/tagesecho/regierung-beschliesst-mehr-tierschutz

Wie werden Welpen aus Tschechien nach Deutschland transportiert?

Von der Grenze zur Slwowakei in Tschechien bis zur Grenze nach Frankreich bei Rastatt in Deutschland sind rund 14 Stunden Autofahrt für einen Welpen Transport zu fahren.

Welpen aus Tschechien | Residengarten ® | Cavalier King Charles Spaniel Welpenhandel. Deckruede Dominic vom Residenz-Garten in Bietigheim bei Karlsruhe. Residenzgarten ® Markeninh. Marion Schanne Registernummer: 302018219796

Diese Homepage basiert auf WordPress. Eine neue, responsive Landingpage wird künftig das Google Ranking dahin gehend boosten, dass Cavalier King Charles Spaniel Welpen aus Tschechien als longtail noch besser gelistet werden wird.